Matthias Andrasch

Menschen vernetzen, Handlungsoptionen eröffnen.

Kategorie: Artikel und Vorträge

NC-Einschränkung: Jedes Mal um Erlaubnis fragen statt offene Erlaubnis

Am Beispiel Geogebra wurde mir wieder klar, was mich im Kontext Open Educational Resources (OER) am meisten an Einschränkungen bezüglich…

Das größte Experiment der Geisteswissenschaften und Netzpflicht für Bildungsvisionäre?

Twitter ist per se kein Ort zum Kuscheln und zum freundlichen Austausch. Je nach Gestaltung der eigenen Timeline kann es…

Embedding und Datenschutz: Wer wird hier eigentlich geschützt?

Ein Posting bei Facebook, Instagram oder Twitter ist schnell geteilt, meist für die ganze Welt sichtbar. Inzwischen geht es hierbei…

3 strukturelle Herausforderungen für die Medienpädagogik? (#mppb17)

Für das Medienpädagogik-Praxisblogbarcamp (#mppb17) wurde ich gebeten einen kleinen Input (10 Minuten) für den Einstieg mit aktuellen Herausforderungen für die…

Die Faszination für Github und Open Source – und was das mit der NC-Debatte bei OER zu tun hat

„Ist ein Inhalt unter CC-BY-NC eigentlich OER?“ – in der OER-Community auf Facebook gibt es immer wieder Debatten um die…

OER-Vortrag: Potenziale und Fallstricke

Vortrag im Seminar „Gestaltung und Produktion digitalen Lernmaterials“ von Sandra Hofhues, Universität zu Köln, Untertitel: Urheberrecht, OER und freie Lizenzen. Enstanden…

Podcastauftritt: Digitalisierung in der Sozialen Arbeit

Dank Benedikt Geyer und seiner Einladung ist mein erster echter Podcastauftritt im Kasten! Mit @m_andrasch habe ich über die Digitalisierung…

OER-Onepager und Vortrag für OERlabs

Seit Mitte April darf ich endlich mal hauptberuflich an dem Thema OER (Open Educational Resources) bei Sandra Hofhues an der…

IJAB Fachkongress: Digitale Kompetenzen?

Für den fünfzigjährigen Jubiläumskongress von IJAB, der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V., habe ich einen kurzen Input…

Statistik ist (manchmal) wichtiger als Programmieren?

Nach der Medienpädagogin Kristin Narr (Technik, Kritik, Methodik – Herausforderungen an Medienpädagogik heute, bpb.de) hat Niels Brüggen vom JFF München…

Eine medienpädagogische Perspektive auf (digitale) Jugendbeteiligung

Bei diesem Vortrag handelt es sich um einen Entwurf einer möglichen medienpädagogische Perspektive auf Jugendbeteiligung in einer mediatisierten Gesellschaft, die…

„Digitale Bildung“ in Deutschland – das skaliert nicht?

Tolle Folge des „Bildung Technik Zukunft“-Podcasts mit dem praxiserfahrenen Richard Heinen und der großen Frage, warum das nicht so einfach…

Linkhaftung, #OER und #DigitaleBildung: Paranoia oder berechtigte Sorgen?

Ich würde gerne optimistisch ins Jahr 2017 blicken, aber auf Grund des aktuellen Urteils des Landgerichts Hamburgs fällt es mir…

Dorfkneipe der Millionenstadt? Ortsbezogene Facebook-Gruppen und das Näherrücken an Gewalttaten

Ein unvollständiger Deutungsversuch und Denkanstoß, der sich vorerst auf die dunklen Seiten des Lebens und der Menschheit beschränkt – der…

Längere Artikel auf studieren.digital

Drüben bei studieren.digital schreibe ich ab und an mal längere Artikel, hier eine kurze Liste: Fake-News, Postfaktisch & mehr? Wie reagiert…

Der Data Breakthrough – Du und die Medienpädagogik in der digitalen Krise? (v0.1)

  Der Data Breakthrough kann nicht genau datiert werden. Er bezeichnet für mich den Zeitpunkt, ab welchem die Datenerhebung sowie…

Hochschulen als innovativer, barrierearmer und vernetzter Lernort? Von wegen!

Ich habe heute diese Vortrags-Session beim Barcamp Digital.Vernetzt.Beteiligt. (#dvb2015) gehalten und habe versucht zu erklären, warum ich als Programmierer oft…

© 2017 Matthias Andrasch. Theme von Anders Norén.