Stand: 10. Dezember 2017

Kurzfassung: Mit dem OER-Hörnchen möchte ich, Matthias Andrasch, mehr über das OER-Suchverhalten von Nutzer*innen herausfinden und die Ergebnisse der Allgemeinheit (als Open Data unter CC0/Public-Domain-Freigabe) in Zukunft zugänglich machen. Um dies zu ermöglichen werden mit der Open-Source-Analysesoftware Matomo (ehemals Piwik) u.a. folgende anonyme Statistiken erhoben, welche nicht personenbezogen sind und nicht zur Identifizierung von Nutzer*innen verwendet werden:

  • Interaktion auf der Webseite OER-Hörnchen mit den Formularfeldern, z.B. Auswahl der OER-Projekte, Auswahl des Lizenzfilters, etc.
  • Suchbegriffe, die auf OER-Hörnchen eingegeben werden
  • Gerätetyp, Browser, Betriebssystem, mit dem auf das OER-Hörnchen zugegriffen wird
  • Statistiken zur Dauer der Nutzung, wiederkehrende Besuche, etc.

IP-Adressen werden hierbei datenschutzkonform gekürzt und nicht in voller Länge erhoben. Ebenfalls respektiert die Analysesoftware Matomo die DoNoTrack-Einstellung, die Nutzer*innen im Webbrowser aktivieren können. Außerdem kann hier ein Opt-Out für die Matomo-Analyse auf OER-Hörnchen manuell hier gesetzt werden:

(Falls iframes in Ihrem Browser deaktiviert sind, bitte hier klicken)

Das OER-Hörnchen bietet lediglich Weiterleitungen (Redirects) an externe Webseiten via URL an, personenbezogen oder andere Daten werden nicht an externe Dienste übertragen.

Mit der Nutzung des OER-Hörnchens gehe ich davon aus, dass Nutzer*innen diese anonyme Statistikerfassung akzeptieren.

Bei Fragen hierzu sehr gerne Kontakt mit mir aufnehmen.

Ausführliche Datenschutzerklärung

Diese Erklärung gilt für das Projekt „OER-Hörnchen“, welches wie folgt abrufbar ist:

  • www.oer-hoernchen.de / www.oerhoernchen.de
  • programmieraffe.github.io/oer-hoernchen (Vorschauversion via Github Pages, von  GitHub Inc. technisch bereitgestellt. Für mehr Informationen siehe terms of service und privacy statement des Unternehmens. Laut Unternehmen werden von Github Inc. keine Benutzerstatistiken für Github Pages erhoben.)

Der Betreiber behält sich vor, anonyme Statistiken über die Nutzung der Webseiten des Projekts mittels der Open-Source-Software Matomo (ehemals Piwik, siehe unten) zu erheben und in Zukunft gegebenenfalls der Allgemeinheit als Open Data zur Verfügung zu stellen. Die Erhebung dieser Daten erfolgt datenschutzkonform gemäß den deutschen Bestimmungen. Personenbezogene Daten werden hingegen niemals ohne ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze sowie die Veröffentlichung dieser anonymisierten Auswertungen bleibt vorbehalten – siehe Erläuterungen zur Statistiksoftware Matomo.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem
Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Es werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (sogenannte „Outbound“-Links), Suchbegriffe, Einstellungen und Eingaben in die Suchformulare, Aktivitäten/Interaktion mit der Webseite, geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

(Falls iframes in Ihrem Browser deaktiviert sind, bitte hier klicken)

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch
gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns
übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes
    Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der
    Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige
Nutzung bekannt werden.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Quelle: eRecht24